ON Magazin: Seliger appelliert an ON-Elf

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Fußballfreunde,

wir begrüßen Sie alle ganz herzlich zum Bezirksliga-Heimspiel gegen den Hattinger SV hier im Sportpark des SV Orsingen-Nenzingen.
Ein besonderer Gruß gilt unseren Gästen aus Hattingen mit Ihrem Trainerteam Slobodan Maglov & Thomas Gassner sowie dem Schiedsrichter dieser Partie, Herrn Philipp Weingarten.

Nach einer wetter- und krankheitbedingt sehr schwierigen Vorbereitungsphase weiß man noch nicht so recht wo unsere Mannschaft steht. Das Team von Ralph Schweizer & Manuel Straub hatte im Nachholspiel gegen Öhningen-Gaienhofen auf dem Kunstrasen in Moos mit 0:1 das Nachsehen. Am Einsatz hat es nicht gemangelt, aber es war schon klar erkennbar dass dem Team die Spielpraxis gefehlt hat. Da auch bei den Gästen das letzte Spiel abgesetzt wurde und in Hattingen sicherlich auch keine optimale Vorbereitung möglich war, ist eine Prognose nur schwer zu treffen. Eines ist aber klar: im Gegensatz zum Hattinger SV sind wir aufgrund der Tabellenlage zum Siegen verdammt, während die Gäste relativ entspannt als Tabellendritter die Spiele angehen können. Der HSV ist lt. einigen Beobachtern das Überraschungsteam der Liga, aber wenn man genauer hinschaut wurde die Entwicklung seit einem Jahr nur konsequent weitergeführt. Der HSV war eine der besten Rückrundenmannschaften der letzten Saison und hat sich am Ende bravourös aller Abstiegssorgen entledigt. Wahrlich keine leichte Aufgabe für unser Team, aber dennoch können wir unsere Ziele immer noch erreichen. Wir brauchen ein Erfolgserlebnis um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht frühezeitig zu verlieren.

Wir wünschen Ihnen allen ein spannendes und faires Spiel und danken für Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen
Alexander Seliger
Spielausschussvorsitzender