Frauen: Kantersieg und Aufstiegsparty

SV Orsingen Nenzingen – SG Sipplingen/Bo-Lu: 10:0 (3:0)

Drei Punkte waren das ausgegebene Minimalziel für das Spiel unserer Damen gegen die SG Sipplingen/Bodmann-Ludwigshafen, um den sicheren Aufstieg einzutüten.

Von Beginn an entwickelte sich eine einseitige Partie in der Gast nie so richtig Zugriff aufs Spiel bekam. Durch Treffer von Diana Müller und Franzi Schilling schraubte man das Ergebnis in Halbzeit 1 auf 3:0 was aber an der Fülle von Chancen hätte schon deutlicher ausfallen müssen.

In Halbzeit 2 das gleiche Bild machte man nun aber aus den gebotenen Möglichkeiten das Optimum. Der Gast bot kaum noch Gegenwehr womit sich das Ergebnis in Summe auf 10:0 erhöhte. Vom Spielverlauf will ich gar nicht viel sagen, am Ende waren die 3 Punkte wichtig um nicht mehr von einem 2. Platz verdrängt werden zu können.

Der Aufstieg in die Bezirksliga steht somit fest und ich möchte an dieser Stelle den Mädels sagen, wie Stolz ich auf sie bin. Eine schwere Saison in der sich alle für ihre Mühe belohnt haben. Glückwunsch an alle. Am letzten Spieltag geht es Auswärts gegen den TSV Aach-Linz wo man das Saisonziel noch vergolden kann. Bei Sieg wäre dann auch der Meistertitel fix. Wir hoffen daher auf zahlreiche Unterstützung der SV ON Fans. Anstoß ist 16:00 Uhr in Aach-Linz.